Leichtathletik-Verband Nordrhein e.V.

Übergangshinweis

Die neue Webseite befindet sich derzeit noch im Aufbau. Fehlende Inhalte können Sie auf der alten Seite unter archiv.lvnordrhein.de erreichen.

Verfolgungsrennen - eine interessante Idee

Mittwoch, 16. Mai 2018 16:10
Hans-Joachim Scheer

Es gibt eine Vielzahl von Laufveranstaltungen in unserem Bereich. Jeder Laufveranstalter bemüht sich darum, eine interessante und gut organisierte Veranstaltung zu präsentieren und seine Läuferinnen und Läufer zufriedenzustellen. Manch eine pfiffige Idee wird dabei geboren. Nicht alle treffen den Nerv eines sportlichen Wettbewerbs, ohne Mut zu Neuerungen gibt es keine Weiterentwicklung. Eine nicht alltägliche Idee haben die Veranstalter des Brühler Stadtlaufes, weshalb wir sie hier präsentieren.

Mittelstrecke auf der Straße – ein Verfolgungsrennen über eine Meile
Am 26. Mai findet der Brühler Stadtlauf zum 20. Mal statt, anlässlich dieses Jubiläums wird es einige Besonderheiten geben.
So ist unter anderem geplant, dass im Rahmen der Veranstaltung ein Meilenlauf für ambitionierte Läuferinnen und Läufern ausgetragen wird.
Die Idee ist die, zum einem dem Publikum in der Innenstadt einen spannenden Wettbewerb zu bieten und zum anderen junge Läufer und deren Eltern für die Mittelstrecke bzw. die Leichtathletik im allgemeinen zu begeistern.
Die Spannung und ein zügiges Rennen werden durch einen besonderen Ablauf garantiert:
Frauen und Männer laufen in einem Wettbewerb, die Frauen starten mit 30 Sekunden Vorsprung – der oder die Erste im Ziel gewinnt.

Aus der Ausschreibung:
Ort und Zeit: Am 26.Mai um 14Uhr auf dem Marktplatz bzw. Rathausvorplatz (Uhlstraße 1 in 50321 Brühl)
Anmeldung: bis zum 20. Mai unter https://www.time-and-voice.com/running/bruehl-2018/anmeldung (Elite Athleten können auch per Mail an bongsimon@outlook.com melden)
Teilnahmevoraussetzungen: Eingeladen sind alle Frauen die 1km unter 3:20min laufen können und alle Männer die 1km unter 3min laufen können.
Vollständige Ausschreibung: leichtathletik.btvonline.de/?pageID=53
Anmerkung: Für alle die den Lauf mit einer Tempoeinheit verbinden möchten steht 400m vom Ziel entfernt das Brühler Schlossparkstadion zur Verfügung.