Leichtathletik-Verband Nordrhein e.V.

Cookiehinweis

Diese Webseite verwendet Cookies.
Für nähere Informationen siehe Datenschutzerklärung.
 

Übergangshinweis

Die neue Webseite befindet sich derzeit noch im Aufbau. Fehlende Inhalte können Sie auf der alten Seite unter archiv.lvnordrhein.de erreichen.

Nordrhein-Blockwettkämpfe in Uerdingen

Mittwoch, 29. Mai 2019 11:00
Melanie Preußer

Am vergangenen Sonntag fanden im Leichtathletik-Stadion im Covestro Sportpark in Uerdingen die U16 Blockwettkämpfe statt. Bei bestem Wetter und guter Stimmung konnten insgesamt 26 Qualifikationen für die DM Blockwettkämpfe in Lage erzielt werden.

In der Mannschaftswertung MU16 setzte sich das LT DSHS Köln deutlich gegen die Mannschaft des SV Sonsbeck durch. In der WU16 siegte die Mannschaft des LAV Bayer Uerdingen/Dormagen vor dem ASC Düsseldorf und dem TuS 1920 Jahn Hilfahrt.

In der Einzelwertung verteilten sich die Nordrhein-Meisterinnen und Meister auf insgesamt 11 verschiedene Vereine. Die besten Athletinnen und Athleten des Jahrgangs 2005 erhielten eine Einladungen zum LVN-Jugendcamp, welches vom 15.-19. Oktober in Bad Driburg stattfindet.

Die diesjährigen Nordrhein-Meister im Überblick:

M15
Sprint/Sprung Smajlovic Yannick (DJK SG Tackenberg)
Lauf Lingmann Benn (LAV Habbelrath-Grefrath)
Wurf Wireko Joel (ASC Düsseldorf)

W15
Sprint/Sprung Fluthgraf Sophie (TuS 1920 Jahn Hilfarth)
Lauf Körsgen Kemi (LAV Bayer Uerdingen/Dormagen)
Wurf Kopp Helena (TSV Bayer 04 Leverkusen)

M14
Sprint/Sprung Schwich Lukas (SV Sonsbeck)
Lauf Haque Luban (ART Düsseldorf)
Wurf Krivokuca Lennox (Leichtathletik Zentrum Wuppertal)

W14
Sprint/Sprung Sophie Schulz (TSV Bayer 04 Leverkusen)
Lauf Christiansen Lara (LG Remscheid)
Wurf Schwesig Johanna (TV Germania Obermaubach)

Wir gratulieren allen Platzierten und bedanken uns beim SC Bayer 05 Uerdingen für die Ausrichtung!