Leichtathletik-Verband Nordrhein

Weichen für die neue LVN-Struktur werden gestellt

Die Strukturreform des LVN nimmt Züge an. Die intensive Arbeit der eingesetzten Beirats-AG und der Dialog mit den Kreisen münden nun in die Neugestaltung der LVN-Satzung und der LVN-Jugendordnung.

 

Der LVN-Beirat hat in seiner Sitzung am 26. August die Weichen gestellt und die Anträge zur Änderung der bisherigen Satzung auf dem Außerordentlichen LVN-Verbandstag am 23. September in der Sportschule Wedau gestellt.

Parallel dazu legt der LVN-Jugendausschuss seine Anträge zur Änderung der bisherigen Jugendordnung dem Außerordentlichen Jugendtag am Nachmittag des selben Tages vor.

 

Auch die LVN-Ordnungen wurden von der AG schon in den Grundzügen überarbeitet. Nach der endgültigen Entscheidung des LVN-Verbandstages sollen diese dann dem LVN-Beirat für seine letzte Sitzung am 9. Dezember zur Entscheidung vorgelegt werden.

 

 

Anhänge

 

Hans-Joachim Scheer | Geändert: Freitag, 27 Oktober 2017 08:04