Leichtathletik-Verband Nordrhein

C-Trainer-Ausbildung in Wesel

22 Teilnehmer aus dem Verbandsgebiet des Leichtathletikverbandes Nordrhein (LVN) nahmen vom 23.09. bis zum 07.10. in Wesel an der Basistrainerausbildung Leichtathletik teil.

In 45 Lerneinheiten wurden die grundlegenden Techniken im Sprint, Sprung und Wurf vermittelt. Weitere Themen waren die Planung und Organisation von Trainingseinheiten sowie die Trainingslehre. Koordination, Technik und Kondition bildeten im Anforderungsprofil der Teilnehmer ebenso einen Schwerpunkt wie Kommunikation, Aufsichtspflicht und Verletzungsprophylaxe.

 

Zum Abschluss erhielten alle Teilnehmer ihre Urkunden überreicht, bevor für einen Teil der Teilnehmer der zweite Teil der Ausbildung zum C-Trainer-Wettkampfleichtathletik ansteht, der am 08.10. begann und der bis Mitte Dezember andauert. Der LVN bedankte sich ausdrücklich für die Vorbereitung und Durchführung in Wesel, wo durch die örtlichen Gegebenheiten des Weseler TV hervorragende Möglichkeiten zur Ausbildung junger Trainer bestehen, die so im Land kaum zu finden sind.

 

Dieter Jantz | Geändert: Montag, 09 Oktober 2017 12:47